Kontakt |Stadtplan |Cookies |Sitemap |Impressum |Windkraft |Datenschutz |Barrierefreiheit

Bestattung

Die Städtische Bestattung Waidhofen an der Thaya erledigt anlässlich einer Beerdigung sämtliche Besorgungen, Formalitäten und Behördenwege, Terminvereinbarungen sowie die Abrechnung mit den verschiedenen Versicherungen.

Welche Schritte sind bei einem Todesfall zu erledigen?

Tod im Krankenhaus:

Kontaktaufnahme mit der Bestattung

  • Herrn Gottfried Hutter: 02842/503-22
  • Frau Irmgard Scherzer: 02842/503-21

außerhalb der Bürozeiten

  • Herrn Horst Groß: 0664/314 57 61

um weitere Formalitäten und die Organisation der Beerdigung absprechen zu können.

Bitte bringen Sie zum Aufnahmegespräch folgende Personaldokumente des/der Verstorbenen mit:

  • Geburtsurkunde bzw. Geburts- oder Taufschein
  • Heiratsurkunde
  • Staatsbürgerschaftsnachweis

und

  • Abgabe einer Bekleidung bei der Bestattung oder im Krankenhaus

Haussterbefall:

  • Verständigung des Totenbeschauarztes
  • Kontaktaufnahme mit der Bestattung
  • Abgabe der durch den Totenbeschauarzt ausgestellten Todesanzeige bzw. Todesbescheinigung und der erforderlichen Personaldokumente
  • Abgabe einer Bekleidung bei der Bestattung

Mögliche Arten der Beerdigung:

  • Aufbahrung in der Pfarrkirche und Kondukt zum Friedhof
  • Aufbahrung in der Friedhofskapelle mit kirchlicher Einsegnung
  • Einäscherung mit Verabschiedung

Link: „Feuerbestattung

Link zum Menüpunkt Trauerfälle - Parten

Zuständig